Fußball: UEFA veröffentlicht neues Protokoll bei Kopfverletzungen

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will Klubs und Vereine beim umstrittenen Umgang mit Kopfverletzungen in Zukunft stärker sensibilisieren.


München/Köln - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will Klubs und Vereine beim umstrittenen Umgang mit Kopfverletzungen stärker sensibilisieren. Der Kontinentalverband veröffentlichte am Montag ein kurzes Protokoll, das den Ablauf zur Überprüfung von Gehirnerschütterungen bei europäischen Klub- und Länderspiele regeln soll. Demnach soll der jeweilige Teamarzt während des Spiels die "vollständig" und alleinige Entscheidung fällen.


https://www.ran.de/fussball/news/kopfverletzung-fussball-uefa-veroeffentlicht-protokoll-136770




Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square